Endlich aus der Osterpause zurück und schon stehen die Promis wieder Schlange. Zum Auftakt begrüßen wir nicht nur den Rocker unter den Schunkel-Opas, Heino, sondern auch Comedian und Moderator Guido Cantz.
Von den Red Bull Paperwings erfahren wir dann sicherlich noch, wie man den besten Papierflieger ever baut.

Gäste der Show

Heino

Deutschlands bekanntester Volksänger Heino ist seit 50 Jahren im Showbiz und hat mehr als fünfzig Millionen Tonträger verkauft, diverse Auszeichnungen und Preise abgeräumt. Und sein Erfolg scheint zeitlos - 2013 veröffentlichte er das Album "Mit freundlichen Grüßen" (12 Coversongs deutschsprachiger Künstler), welches wochenlang auf Platz 1 in den Charts stand. Nun gibt es etwas zu Lesen von der Volksmusik-Ikone: "Heino - Mein Weg". Eine Autobiographie. Darin enthüllt er was hinter seinem Erfolg steckt, erzählt von seiner schwierigen Kindheit, von echten Freunden & gnadenlosen Feinden, von der Suche nach der großen Liebe, warum er mit Rammstein in Wacken auftrat und vieles mehr!

© Starwatch

Guido Cantz

Guido Cantz ist mit seinem Solo-Programm "Cantz schön clever" in ganz Deutschland unterwegs. Außerdem moderiert er seit 2010 die ARD Show "Verstehen Sie Spaß?".

Die Deutschen meister im Paperwings

Philipp Gustke ist frischgebackener Deutscher Meister im Red Bull Paper Wings in der Disziplin "Longest Distance" geworden. Keine andere Papierschwalbe flog so weit wie seine. Daniel Hollenbach ist frischgebackener Deutscher Meister im Red Bull Paper Wings in der Disziplin "Longest Airtime" geworden. Keine andere Papierschwalbe war so lange in der Luft wie seine. Ob die Beiden diesen Rekord bei uns wiederholen können? Am 08./09. Mai fahren sie zum Weltfinale nach Salzburg.

Alle Videos zur Show