Top 10 Duette

1. Eminem: Zucker im Kaffee


Komplette Eminem-Mania bei TV total: Der Erfolgsrapper machte 2009 bei uns Halt, um sein neues Album "Relapse" zu promoten. Doch das wahre Highlight seines Besuchs war die Rap-Version vom Schlager "Zucker im Kaffee". Da wurden auch einfach mal passende Begriffe wie "Freif'***" eingebaut. Ein echter Klassiker, der immer wieder gute Laune verbreitet.

2. Jay-Z: Wiesn-Freestyle


Bratwurst, Bier und Lederhosen - das ist das Klischee, das der Rest der Welt über uns pflegt. Da wollte Stefan nicht hinten anstehen und hat US-Rapper Jay-Z direkt einmal einen Tiroler-Hut aufgesetzt und deftige Rhythmen an die Hand gegeben. So eine Chance lässt sich ein Jay-Z natürlich nicht entgehen!

3. Justin Bieber: Drum-Battle


Hach ja, so ein bisschen haben wir immer noch ein Kreischen in den Ohren. Ist ja auch kein Wunder, wenn der kleine Frechdachs Justin Bieber vorbeikommt. Anno 2011 war er noch nicht ganz so männlich wie heute, aber macht ja nix. Dafür konnte er auch damals schon ordentlich mit den Drumsticks umgehen, was er im exklusiven Drum-Battle mit Stefan beweisen konnte.

4. Kylie Minogue: Especially for you


Geily Kylie - ein Star, der schon früh erkannte, was für eine schöne Show TV total doch ist. Nicht nur, dass die Australierin mit Stefan in Köln unterwegs war - nein, auch im Studio war sie all zu gerne bereit, ihr legendäres Duett mit Jason Donovan noch einmal neu aufzulegen. Das Knistern in der Luft hat man bis nach Düsseldorf gespürt.

5. Alicia Keys: River of Life


Wow, was für eine Ausnahmekünstlerin. Nachdem Alicia Keys einen Hammer-Auftritt hingelegt hatte, nahm sie auf dem Gästesessel Platz. Vollkommen ohne vorherige Probe und absolut spontan kreierten Stefan und Alicia eine Liebesballade, wie sie die Welt noch nie gehört hatte. Wer da keine Gänsehaut bekommt, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

6. Bruno Mars: Marry You goes Country


Er landet einen Hit nach dem anderen: Bruno Mars. Kein Wunder also, dass er auch bei TV total seinen neuen Song präsentieren wollte. Dass er in jedem Musikgenre zu Hause ist hat Bruno spätestens damit bewiesen, als er zusammen mit Stefan eine Country-Version seines Klassikes "Marry You" performte. Den kleinen Texthänger verzeihen wir ihm da gerne.

7. Eko Fresh: Atemlos


Nicht nur internationale Stars haben bei TV total Spontaneität und Musikalität unter Beweis gestellt. Ganz besonders ist und da Rapper Eko Fresh in Erinnerung geblieben. Wer hätte gedacht, dass er ein Faible für Helene Fischer hat. Ihren Hit "Atemlos" konnten wir dann in einer ganz eigenen Version genießen.

8. Till Brönner: Sexy/Happy


Es mag jetzt nicht überraschen, dass ECHO-Gewinner Till Brönner musikalisch einiges drauf hat. Doch zusammen mit Stefan am Saxophon zauberte Till ein Medley aus "Sexy" und "Happy" auf die Bühne, das es in sich hatte.

9. Will Ferrell: Gimme Some Lovin


Anfang 2014 sind wir mit Sack und Pack in den Big Apple gezogen und wir haben live vom Times Square gesendet. Natürlich lässt in den USA die Hollywood-Prominenz nicht lange auf sich warten. Will Ferrell konnte der Chance nicht wiederstehen, packte die Kuhglocke aus und begleitete sensationell den Spencer Davis Group-Klassiker "Gimme Some Lovin".

10. Helge Schneider: Telefonmann


Wir haben irgendwann aufgehört mitzuzählen, wie oft Helge Schneider sich schon ins Studio geschlichen hat. Aber macht ja nix - mit Helge ist es immer lustig. Natürlich durfte auch eine Liveversion vom "Telefonmann" nicht fehlen.