Die Besten der Autoball EM

21112 Aufrufe

Aus Sendung #1772 vom 04.06.2012

Giovanni Zarrella schaffte es bei der Autoball EM 2012 bis ins finale Duell gegen Gastgeber Stefan Raab. Am Ende holte er den Titel für Bella Italia. Der Mann ohne Führerschein, Eko Fresh, konnte nicht so sehr mit spielerischem Können trumpfen. Mit seinen Crashs und dem unfreiwilligen Bedienen des Scheibenwischers spielte er sich trotzdem in die Herzen der Zuschauer: Die Highlights des Autoball-Spektakels!

Videos aus dieser Sendung