Stand-Up (19.02.2002)

709 Aufrufe

Aus Sendung #178 vom 19.02.2002

Natürlich stand auch diese TV total Woche voll im Zeichen des Grand Prix Vorentscheids. Da kam Stefan natürlich nicht an der Schlagzeile vorbei, dass Ireen Sheer beim Grand Prix für Uschi Glas sang. Außerdem gibt's obendrein noch eine kleine Physikstunde von Stefan, in der er erklärt, warum die Eiskunstläufer bei ausgefahrenen Armen langsamer drehen als bei eingezogenen.

Videos aus dieser Sendung